Angebote zu "Tage" (21 Treffer)

Kategorien

Shops

Reiseführer Berlin - Kurztrip
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

- Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf 212 Seiten, herausnehmbare Faltkarte- Ideal für Städtereisen: Routentipps für einen, zwei oder drei Tage in Berlin- City West, Potsdamer Platz, Alexanderplatz, Berliner Kieze, Museen und Kultur- Besondere Tipps der Berliner Autoren: die besten Restaurants, Hotels und Bars- Zahlreiche praktische Tipps und Adressen, 18 Detailkarten, 150 Fotos- - - - -Berlin ist immer eine Reise wert - auch eine kurze. Der Reiseführer Kurztrip Berlin, im Trescher Verlag in zweiter, aktualisierter Auflage 2019 erschienen, richtet sich besonders an Touristen, die eine Wochenend- oder Kurzreise in die Hauptstadt planen.Die Autoren leben seit langem in Berlin und stellen die Hauptsehenswürdigkeiten detailliert und kenntnisreich vor. Spaziergänge führen durch Mitte mit dem Brandenburger Tor, der Museumsinsel, dem Gendarmenmarkt und Alexanderplatz, zum Potsdamer Platz, durch das Regierungsviertel sowie durch die City West: Tiergarten und Charlottenburg mit dem Kurfürstendamm, dem Zoo und dem Schloss Charlottenburg. Die Highlights der Berliner Kieze Prenzlauer Berg, Friedrichshain, Kreuzberg und Neukölln werden ebenfalls vorgestellt. Vorschläge für einen, zwei oder drei Tage Urlaub helfen bei der Reisevorbereitung. Und wer länger bleibt, findet Anregungen für Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten in den Bezirken außerhalb der City, etwa zur Gedenkstätte Berliner Mauer oder an den Wannsee, sowie nach Potsdam.Zahlreiche Hintergrundinformationen zu Geschichte, Kunst und Kultur sowie viele Fotos stimmen auf den Städtetrip ein. Eine große herausnehmbare Faltkarte mit Register für die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Straßen und einem aktuellen Netzplan der Berliner U- und S-Bahnen sowie detaillierte Karten im Innenteil geben eine sichere Orientierung. Praktische Reisetipps zum Nahverkehr, zu Unterkünften, Nachtleben, Museen, Shopping und Veranstaltungen bieten vielfältige Anregungen zum Entdecken der Stadt an Spree und Havel. Persönliche Empfehlungen der Autoren führen zu den schönsten Bars, Hotels, Restaurants, Museen und Aussichtspunkten. Weitere Reiseführer zu Berlin und Brandenburg finden Sie auf der Website des Trescher Verlags

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Erfolge 3
21,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Berliner Luft / Lincke Paul|DIE LEINE BARMAID|DIE LIEBESINSEL|DONNERWETTER TADELLOS|HERSTSTIMMUNG|ICH LASS MICH NICHT VERFUEHREN|IHR TAGE WONNIGEN GLUECKS|IN CHARLOTTENBURG AM KNIE|IST DIE WELT AUCH NOCH SO SCHOEN|JUGEND IST SCHOEN|JUGEND UND LIEBE|KANN DAS WOHL SUENDE SEIN|LASST DEN KOPF NICHT HAENGEN|LYSISTRATA WALZER / Lincke Paul|NAKIRI WALZER|NUR DEN FRAUEN GILT MEIN LEBEN|WENN DIE BLAETTER LEISE RAUSCHEN|WENN IN LINDER FRUEHLINGSNACHT|WILLST DU EINEM MAEDCHEN DEINE LIEBE WEIH'N / Lincke Paul

Anbieter: Notenbuch
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Handschriftliche Aufzeichnungen eines Wehrmacht...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein noch im 19ten Jahrhundert geborener Wehrmachtsoffizier beschreibt in US-Kriegsgefangenschaft sein Leben in Tagebuchform zwischen Ende Mai 1945 und Januar 1946. Nach Notabitur 1917 als Freiwilliger in einem königlich-bayerischen Feldartillerieregiment an der Westfront eingesetzt, erlebte er nach dem I. Weltkrieg in München die Ermordung Kurt Eisners und die darauf folgenden Unruhen während der kommunistischen Räterepublik. Freiwilliger im 1. Weltkrieg, Er wurde in derWeimarer Republik Berufsoffizier der Reichswehr, die nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten 1933 als Wehrmacht ihren Fortbestand hatte. Zusätzlich besuchte er zwischen 1930 und 1934die damalige Technische Hochschule in Berlin-Charlottenburg, die er als Dipl.-Ingenieur für Wirtschaftswissenschaften absolvierte. Den II. Weltkrieg erlebte er als Frontoffizier in Frankreich und Rußland, wo sein Regiment mit der 10.Panzerdivision bis 20 km vor Moskau vorgedrungen war. Als die Division zur Unterstützung des Afrikakorps im November 1942 nach Tunesien verlegt wurde, war er zunächstRegimentskommandeur des Panzerartillerie-Regimentes 90 und dann die letzten Tage Divisionskommandeur einer kurzfristig neu zusammengestellten deutsch/italienischen Division. Mit der Niederlage des Afrikakorps geriet er am 12. Mai 1943 in britische Kriegsgefangenschaft. Nach Übergabe der Kriegsgefangenen an die Amerikaner verbrachte Heinz Schmid zunächst die Gefangenschaft in Texas und Arkansas, sowie ab Januar 1946 in Arizona.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Handschriftliche Aufzeichnungen eines Wehrmacht...
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein noch im 19ten Jahrhundert geborener Wehrmachtsoffizier beschreibt in US-Kriegsgefangenschaft sein Leben in Tagebuchform zwischen Ende Mai 1945 und Januar 1946. Nach Notabitur 1917 als Freiwilliger in einem königlich-bayerischen Feldartillerieregiment an der Westfront eingesetzt, erlebte er nach dem I. Weltkrieg in München die Ermordung Kurt Eisners und die darauf folgenden Unruhen während der kommunistischen Räterepublik. Freiwilliger im 1. Weltkrieg, Er wurde in derWeimarer Republik Berufsoffizier der Reichswehr, die nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten 1933 als Wehrmacht ihren Fortbestand hatte. Zusätzlich besuchte er zwischen 1930 und 1934die damalige Technische Hochschule in Berlin-Charlottenburg, die er als Dipl.-Ingenieur für Wirtschaftswissenschaften absolvierte. Den II. Weltkrieg erlebte er als Frontoffizier in Frankreich und Rußland, wo sein Regiment mit der 10.Panzerdivision bis 20 km vor Moskau vorgedrungen war. Als die Division zur Unterstützung des Afrikakorps im November 1942 nach Tunesien verlegt wurde, war er zunächstRegimentskommandeur des Panzerartillerie-Regimentes 90 und dann die letzten Tage Divisionskommandeur einer kurzfristig neu zusammengestellten deutsch/italienischen Division. Mit der Niederlage des Afrikakorps geriet er am 12. Mai 1943 in britische Kriegsgefangenschaft. Nach Übergabe der Kriegsgefangenen an die Amerikaner verbrachte Heinz Schmid zunächst die Gefangenschaft in Texas und Arkansas, sowie ab Januar 1946 in Arizona.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Handschriftliche Aufzeichnungen eines Wehrmacht...
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein noch im 19ten Jahrhundert geborener Wehrmachtsoffizier beschreibt in US-Kriegsgefangenschaft sein Leben in Tagebuchform zwischen Ende Mai 1945 und Januar 1946. Nach Notabitur 1917 als Freiwilliger in einem königlich-bayerischen Feldartillerieregiment an der Westfront eingesetzt, erlebte er nach dem I. Weltkrieg in München die Ermordung Kurt Eisners und die darauf folgenden Unruhen während der kommunistischen Räterepublik. Freiwilliger im 1. Weltkrieg, Er wurde in derWeimarer Republik Berufsoffizier der Reichswehr, die nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten 1933 als Wehrmacht ihren Fortbestand hatte. Zusätzlich besuchte er zwischen 1930 und 1934die damalige Technische Hochschule in Berlin-Charlottenburg, die er als Dipl.-Ingenieur für Wirtschaftswissenschaften absolvierte. Den II. Weltkrieg erlebte er als Frontoffizier in Frankreich und Rußland, wo sein Regiment mit der 10.Panzerdivision bis 20 km vor Moskau vorgedrungen war. Als die Division zur Unterstützung des Afrikakorps im November 1942 nach Tunesien verlegt wurde, war er zunächstRegimentskommandeur des Panzerartillerie-Regimentes 90 und dann die letzten Tage Divisionskommandeur einer kurzfristig neu zusammengestellten deutsch/italienischen Division. Mit der Niederlage des Afrikakorps geriet er am 12. Mai 1943 in britische Kriegsgefangenschaft. Nach Übergabe der Kriegsgefangenen an die Amerikaner verbrachte Heinz Schmid zunächst die Gefangenschaft in Texas und Arkansas, sowie ab Januar 1946 in Arizona.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Handschriftliche Aufzeichnungen eines Wehrmacht...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein noch im 19ten Jahrhundert geborener Wehrmachtsoffizier beschreibt in US-Kriegsgefangenschaft sein Leben in Tagebuchform zwischen Ende Mai 1945 und Januar 1946. Nach Notabitur 1917 als Freiwilliger in einem königlich-bayerischen Feldartillerieregiment an der Westfront eingesetzt, erlebte er nach dem I. Weltkrieg in München die Ermordung Kurt Eisners und die darauf folgenden Unruhen während der kommunistischen Räterepublik. Freiwilliger im 1. Weltkrieg, Er wurde in derWeimarer Republik Berufsoffizier der Reichswehr, die nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten 1933 als Wehrmacht ihren Fortbestand hatte. Zusätzlich besuchte er zwischen 1930 und 1934die damalige Technische Hochschule in Berlin-Charlottenburg, die er als Dipl.-Ingenieur für Wirtschaftswissenschaften absolvierte. Den II. Weltkrieg erlebte er als Frontoffizier in Frankreich und Rußland, wo sein Regiment mit der 10.Panzerdivision bis 20 km vor Moskau vorgedrungen war. Als die Division zur Unterstützung des Afrikakorps im November 1942 nach Tunesien verlegt wurde, war er zunächstRegimentskommandeur des Panzerartillerie-Regimentes 90 und dann die letzten Tage Divisionskommandeur einer kurzfristig neu zusammengestellten deutsch/italienischen Division. Mit der Niederlage des Afrikakorps geriet er am 12. Mai 1943 in britische Kriegsgefangenschaft. Nach Übergabe der Kriegsgefangenen an die Amerikaner verbrachte Heinz Schmid zunächst die Gefangenschaft in Texas und Arkansas, sowie ab Januar 1946 in Arizona.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Berlin - 4*Michels Apart Hotel Berlin - 3 Tage ...
159,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Michels Apart Hotel im grünen Charlottenburg, unweit attraktiver Highlights der Stadt, begrüßt Sie im zeitlos-klassischen Ambiente und sorgt für Ihre erholsame und unvergessliche Zeit. In einem der 38 großzügig und elegant ausgestatteten Appartements, teilweise mit Balkon oder Terrasse, wird es Ihnen nach einem aufregenden und erlebnisreichen Tag in der Großstadt leichtfallen, Ihre Oase der Ruhe und Behaglichkeit zu finden. Sei es die komfortable Einrichtung der Appartements, das einladende Restaurant mit Kamin und angrenzender Gartenterrasse oder aber der hauseigene Wellnessbereich, in dem Sie sich rundum verwöhnen lassen und neue Energien tanken können – es bleiben keine Wünsche offen. Starten Sie Ihren Tag mit einem abwechslungsreichen Frühstück vom Buffet in gemütlicher Atmosphäre und begeben Sie sich wohl gestärkt auf Entdeckungstour durch die spannende Hauptstadt, denn schon in Kürze erreichen Sie den weltberühmten Boulevard Kurfürstendamm, den Potsdamer Platz, das Brandenburger Tor, den Gendarmenmarkt, den früheren Grenzübergang Checkpoint Charlie sowie Berlins jüngste Shopping-Meile Friedrichstraße und auch den beliebten Treffpunkt für Szenegänger und Nachtschwärmer, die Hackeschen Höfe. Sie werden sehen, den Möglichkeiten der Freizeitgestaltung sind während Ihres Aufenthaltes im Michels Apart Hotel aufgrund seiner zugleich ruhigen aber auch zentralen Lage keine Grenzen gesetzt. Freuen Sie sich auf entspannte und aufregende Tage in der Millionenmetropole Berlin.

Anbieter: touriDat
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Berlin - 4*Michels Apart Hotel Berlin - 5 Tage ...
299,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Michels Apart Hotel im grünen Charlottenburg, unweit attraktiver Highlights der Stadt, begrüßt Sie im zeitlos-klassischen Ambiente und sorgt für Ihre erholsame und unvergessliche Zeit. In einem der 38 großzügig und elegant ausgestatteten Appartements, teilweise mit Balkon oder Terrasse, wird es Ihnen nach einem aufregenden und erlebnisreichen Tag in der Großstadt leichtfallen, Ihre Oase der Ruhe und Behaglichkeit zu finden. Sei es die komfortable Einrichtung der Appartements, das einladende Restaurant mit Kamin und angrenzender Gartenterrasse oder aber der hauseigene Wellnessbereich, in dem Sie sich rundum verwöhnen lassen und neue Energien tanken können – es bleiben keine Wünsche offen. Starten Sie Ihren Tag mit einem abwechslungsreichen Frühstück vom Buffet in gemütlicher Atmosphäre und begeben Sie sich wohl gestärkt auf Entdeckungstour durch die spannende Hauptstadt, denn schon in Kürze erreichen Sie den weltberühmten Boulevard Kurfürstendamm, den Potsdamer Platz, das Brandenburger Tor, den Gendarmenmarkt, den früheren Grenzübergang Checkpoint Charlie sowie Berlins jüngste Shopping-Meile Friedrichstraße und auch den beliebten Treffpunkt für Szenegänger und Nachtschwärmer, die Hackeschen Höfe. Sie werden sehen, den Möglichkeiten der Freizeitgestaltung sind während Ihres Aufenthaltes im Michels Apart Hotel aufgrund seiner zugleich ruhigen aber auch zentralen Lage keine Grenzen gesetzt. Freuen Sie sich auf entspannte und aufregende Tage in der Millionenmetropole Berlin.

Anbieter: touriDat
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot
Berlin - 4*Michels Apart Hotel Berlin - 6 Tage ...
399,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Michels Apart Hotel im grünen Charlottenburg, unweit attraktiver Highlights der Stadt, begrüßt Sie im zeitlos-klassischen Ambiente und sorgt für Ihre erholsame und unvergessliche Zeit. In einem der 38 großzügig und elegant ausgestatteten Appartements, teilweise mit Balkon oder Terrasse, wird es Ihnen nach einem aufregenden und erlebnisreichen Tag in der Großstadt leichtfallen, Ihre Oase der Ruhe und Behaglichkeit zu finden. Sei es die komfortable Einrichtung der Appartements, das einladende Restaurant mit Kamin und angrenzender Gartenterrasse oder aber der hauseigene Wellnessbereich, in dem Sie sich rundum verwöhnen lassen und neue Energien tanken können – es bleiben keine Wünsche offen. Starten Sie Ihren Tag mit einem abwechslungsreichen Frühstück vom Buffet in gemütlicher Atmosphäre und begeben Sie sich wohl gestärkt auf Entdeckungstour durch die spannende Hauptstadt, denn schon in Kürze erreichen Sie den weltberühmten Boulevard Kurfürstendamm, den Potsdamer Platz, das Brandenburger Tor, den Gendarmenmarkt, den früheren Grenzübergang Checkpoint Charlie sowie Berlins jüngste Shopping-Meile Friedrichstraße und auch den beliebten Treffpunkt für Szenegänger und Nachtschwärmer, die Hackeschen Höfe. Sie werden sehen, den Möglichkeiten der Freizeitgestaltung sind während Ihres Aufenthaltes im Michels Apart Hotel aufgrund seiner zugleich ruhigen aber auch zentralen Lage keine Grenzen gesetzt. Freuen Sie sich auf entspannte und aufregende Tage in der Millionenmetropole Berlin.

Anbieter: touriDat
Stand: 27.01.2020
Zum Angebot