Angebote zu "Städte" (55 Treffer)

Geschichte der Stadt Charlottenburg als Buch von
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Geschichte der Stadt Charlottenburg:Erster Band. Darstellung. Softcover reprint of the original 1st ed. 1905

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Charlottenburger Belvedere und Porzellansammlun...
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Belvedere - ein dreistöckiger Pavillonbau im Park von Schloss Charlottenburg - verwahrt in seinen kostbar ausgestatteten klassizistischen Sälen und Kabinetten die weltweit wichtigste öffentliche Sammlung Berliner Porzellans. Sie ist damit eine der herausragendsten Fachsammlungen der Stadt überhaupt. Der Bestand, dessen Grundstock die umfangreiche Sammlung Berliner Porzellane des 18., 19. und frühen 20. Jahrhunderts des Industriellen Karl Heinz Bröhan darstellt und heute im Besitz des Senats ist, setzt sich zusammen aus Werken der Manufakturen Wilhelm Caspar Wegelys, Johann Ernst Gotzkowskys und der daraus hervorgegangenen Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin (KPM). Die Themen, denen sich die Ausstellung widmet, lassen sich in ihrer chronologischen Entwicklung auf drei Etagen nachvollziehen. So sind es die Bereiche Tee und Kaffee im Obergeschoss, Tafelservice und Figuren im Mittelteil sowie Vasen und Porzellane zur Raumdekoration im unteren Bereich.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Kani Alavi: Bild ´Schloss Charlottenburg´, gera...
590,00 € *
zzgl. 14,80 € Versand

Hochwertiges Fine Art Giclée in 7 Farben auf Qualitätsleinwand aus Baumwolle, auf Keilrahmen gespannt. Limitierte Weltauflage 49 Exemplare, rückseitig vom Künstler handsigniert und nummeriert. Gerahmt in anspruchsvoller silberner Massivholzleiste mit Schattenfuge. Format ca. 80 x 75 cm (H/B). ars mundi Exklusiv-Edition. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: ars mundi
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot
Stadt-Memo Berliner Ansichten (Spiel)
13,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Fotografien zeigen die Veränderungen an ganz unterschiedlichen Orten - so in Mitte, Kreuzberg und Charlottenburg. Den Fotografien von Max Missmann aus den 1910er und 1920er Jahren werden Aufnahmen von Jochen Wermann zur Seite gestellt, der 2013/14 vom gleichen Standort wie Missmann fotografierte. Ein Stadt-Memo.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Berlin. Eine literarische Entdeckungsreise, Hör...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wolfgang Feyerabend erkundet auf acht Spaziergängen das literarische Berlin. Sein Weg führt ihn von der Friedrichstraße zum Reichstag, ins Tiergartenviertel und zum Potsdamer Platz, nach Charlottenburg und zum Prenzlauerberg. Dichter, Künstler, Gelehrte und Reisende kommen dabei ausführlich zu Wort und schildern unterhaltsam, kritisch oder nachdenklich ´´ihr´´ Berlin. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Kerstin Hoffmann, Axel Thielmann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xaud/000041/bk_xaud_000041_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Tuberkulose als Buch von
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tuberkulose:Ein Fortbildungskursus der Berliner Akademie für Ärztliche Fortbildung im Tuberkulosekrankenhaus der Stadt Berlin Waldhaus Charlottenburg

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Tuberkulose als Buch von G. Ballin/ E. Berthold...
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tuberkulose:Ein Fortbildungskursus der Berliner Akademie für Ärztliche Fortbildung im Tuberkulosekrankenhaus der Stadt Berlin Waldhaus Charlottenburg. Auflage 1937 G. Ballin/ E. Berthold/ K. Diehl/ H. Graß/ Th. Kaiser

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Ein Flaneur in Berlin
19,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch ´´Ein Flaneur in Berlin´´ erschien zuerst 1929 (unter dem Titel ´´Spazieren in Berlin´´). Um den ´´ersten Blick´´, den Blick seiner Kindheit auf die Stadt, ihre Geschichte, ihre Geheimnisse, ihren Alltag wieder-zugewinnen, schlüpfte Hessel in die Rolle des Touristen, des ´´Fremden´´ und verdächtigen Nicht-Dazugehörenden, wanderte durch den Wedding und durchs Zeitungsviertel, durch Charlottenburg, durch den Osten der Stadt, durch Kreuzberg, besuchte das Schloß, den Zoo, Kaschemmen, Nachtbars, den Schlachthof, die Renommier-Boulevards so ´´eröffnet sich ihm Berlin als Landschaft, umschließt ihn als Stube´´, schrieb sein Freund Walter Benjamin über dieses ´´Bilderbuch in Worten´´. (Seit unserer Neuausgabe 1984 ist ´´Ein Flaneur in Berlin´´ ein ´´romantisches´´ Kultbuch für Liebhaber des heimlichen Berlin geworden )

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot