Angebote zu "Leben" (62 Treffer)

Rund um den Savignyplatz: Von Campusluft in der...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Wir führen Sie vom Bahnhof Zoo in den Bezirk Charlottenburg zwischen Stein- und Savignyplatz. Lassen Sie sich einfangen von studentischem Leben zwischen kaiserlichen Prunkbauten und moderner Stadtplanung. Entdecken Sie Charlottenburg mit seinen urbanen Wohngegenden voller Alleen, Plätze und lebensfroher Orte. Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Karen Schulz-Vobach. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/sigh/000003/bk_sigh_000003_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Berlin - Der Audioführer, Hörbuch, Digital, 1, ...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Berlin, die Millennium-Stadt, ist höchst facettenreich und stand im Laufe der Zeit auf dem Prüfstand der gesamten Welt. Sie ist dafür bekannt, ein in Stein gehauenes Geschichtsbuch zu sein, und das ist tatsächlich der Fall. Machen Sie mit ´´Berlin - Der Audioführer´´ eine aufregende Reise durch Berlin, hören Sie spannende Geschichten über die schönsten Stadtsehenswürdigkeiten und lernen Sie die Deutsche Hauptstand von heute kennen. Die beigefügten Karten sowie Fotos werden Ihnen helfen, sich während Ihrer Reise in Berlin zurecht zu finden. In der PDF-Datei finden Sie unser ´´Berlin - Der Audioführer´´ Buch mit Fotos und Stadtkarten, anhand derer alle Sehenswürdigkeiten lokalisiert werden. Sie müssen diese Stadt selbst kennenlernen, ihre Schönheit genießen und ihre Geheimnisse erkunden. Entdecken Sie Berlin mit uns! Der Audioführer wird Ihnen von den 18 interessantesten Sehenswürdigkeiten erzählen, die da wären: Der Alexanderplatz; Der Berliner Dom; Die Museumsinsel; Unter den Linden; Der Gendarmenmarkt; Das Brandenburger Tor; Der Reichstag; Der Platz der Republik; Das Denkmal für die ermordeten Juden Europas; Das deutsche Kanzleramt; Die Berliner Siegessäule; Das Schloss Bellevue; Die Kaiser Wilhelm Gedächtniskirche; Der Kurfürstendamm; Berlins Botanischer Garten; Das Jüdische Museum Berlins; Die Hackeschen Höfe; Schloss Charlottenburg Zu diesem Titel erhalten Sie eine PDF-Datei, die nach dem Kauf automatisch Ihrer Bibliothek hinzugefügt wird. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Rainer Bärensprung. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/jour/000069/bk_jour_000069_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Berlin (Discover & Talk), Hörbuch, Digital, 1, ...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

City sights audio guide with enclosed phrasebook, maps and photos for your city trip in additional PDF file. Berlin, the Millennium City, is a truly multifaceted city which down the ages has been under the close scrutiny of the whole world. It is known as a history book set in stone and this is indeed the case. Take an exciting trip around Berlin with our new ´´Berlin. Discover & Talk´´ audio guide. You get a unique opportunity to hear thrilling stories about the most wonderful city sights, to learn about its intriguing history and to see the Berlin of today. In the PDF file, you will find our Discover & Talk book with photos and maps, locating all sights. Additionally enclosed in the PDF: English-German phrasebook that will allow you to communicate easily in Berlin. It contains more than 2,200 phrases and words, clearly categorized according to the respective topic, such as customs, hotel, service, driving, car services, sightseeing, entertainment, eating and drinking. After the purchase, you can easily add the PDF file into your library. You must get to know the city in person, enjoy its atmosphere, and discover its secrets. Discover Berlin with us! The audio guide will tell you about the 18 most interesting sights: Alexanderplatz Berlin Cathedral Museum Island Unter den Linden Gendarmenmarkt The Brandenburg Gate The Reichstag Republic Square The Memorial to the Murdered Jews of Europe The German Chancellery Berlin Victory Column Bellevue Palace The Kaiser Wilhelm Memorial Church The Kurfürstendamm Berlin Botanical Garden The Jewish Museum in Berlin The Hackesche Höfe Charlottenburg Palace The PDF booklet that accompanies this selection will be automatically added to My Library after the pu... 1. Language: English. Narrator: Tony Hawkins. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/jour/000059/bk_jour_000059_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Audioguida Berlino, Hörbuch, Digital, 1, 64min
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Berlino, la Città del nuovo Millennio, è una città dalle mille sfaccettature che, nel corso della storia, è stata sottoposta ad attenta osservazione da parte del mondo intero. Si dice, a ragione, che sia come un libro di storia inciso nella roccia. Scopri Berlino con una visita coinvolgente grazie alla nostra ´´Audioguida Berlino´´. È un´occasione unica per ascoltare dei racconti elettrizzanti sui monumenti più belli della città, per conoscere la sua storia intrigante e scoprire la capitale tedesca. Contiene frasi e parole, mappe e foto che ti aiuteranno a orientarti nel corso della tua visita attraverso la città. Nel file PDF, troverai il nostro libro ´´Audioguida Berlino´´ con foto e mappe che individuano tutti i monumenti. Inoltre inclusa nel PDF: manuale di conversazione illustrato Italiano-Tedesco per permetterti di comunicare facilmente a Berlino. Contiene più di 400 frasi e parole, classificate chiaramente per argomento, come per esempio viaggi, hotel, servizi, monumenti, mangiare e bere. Dopo l´acquisto, puoi aggiungere comodamente il file PDF alla tua galleria. Per conoscere la città di persona, lasciarti avvolgere dalla sua atmosfera e scoprirne tutti i segreti. Scopri Berlino con noi! L´audio guida ti permetterà di conoscere circa 18 dei monumenti più interessanti: Alexanderplatz; Cattedrale di Berlino; Isola dei musei; Unter den Linden; Gendarmenmarkt; La Porta di Brandeburgo; Il Reichstag; Piazza della Repubblica; Il Memoriale per gli ebrei assassinati d´Europa; La Cancelleria tedesca; Colonna della Vittoria di Berlino; Palazzo Bellevue; La Chiesa commemorativa dell´Imperatore Guglielmo; Kurfürstendamm; Orto Botanico di Berlino; Museo Ebraico di Berlino; Gli Hackesche Höfe; Palazzo di Charlottenburg. Zu diesem Titel erh... 1. Italian. Jean Paul Dal Monte. http://samples.audible.de/bk/jour/000079/bk_jour_000079_sample.mp3.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Juden in Charlottenburg
€ 20.00 *
ggf. zzgl. Versand

Charlottenburg war in der 1920er und 30er Jahren neben Wilmersdorf der Bezirk mit dem höchsten Anteil jüdischer Bevölkerung in Berlin. In diesem Buch wird der nahezu 6200 unter der NS-Herrschaft ermordeten oder in den Freitod getriebenen Charlottenburger Juden gedacht. Ihre nach Adressen geordneten Namen, die Deportationsdaten und -orte und soweit bekannt die Todesdaten sind hier nachzulesen. Biografien von Emigranten und Überlebenden des Holocaust, die das Buchprojekt mit ihren Erinnerungen und zahlreichen Fotos unterstützt haben, ergänzen dieses Gedenkbuch. Die Darstellung des gegenwärtigen jüdischen Lebens im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf macht deutlich, dass die Nationalsozialisten trotz allem ihr Ziel, alle Juden auszulöschen, nicht erreicht haben.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Leben am Lietzensee
€ 16.90 *
ggf. zzgl. Versand

Das Wohngebiet um den Lietzensee gehört bis heute zu den Topadressen Berlins, seit jeher bevorzugt von Künstlern und Intelektuellen. Erzählt wird die Geschichte von See, Park, Häusern und ihren Bewohnern, von der bislang vielen nur wenig bekannt ist. Zu den interessantesten Kapiteln gehören die Schilderungen früherer Besitzer und ihren Bemühungen um das Gelände. Darunter General Wilhelm von Witzleben (1783-1837), dessen Haus am See sich bald zu einem beliebten Treffpunkt der Berliner Gesellschaft entwickelte. Berühmt waren seine Feste mit Fischzügen und anschließendem Fischessen. Unter Kunstgärtner Ferdinand Deppe (wohl 1794-1861) wurde der Park zu einem weit über Charlottenburg hinaus bekannten Rosen- und Georginen-Paradies ausgestattet. Berichtet wird auch über die Straßen am Lietzensee, die Gestaltung des Parks durch Erwin Barth, über die Schulen, das Gerichtsgebäude am Witzlebenplatz und einige jüdische Einrichtungen. Dabei bleibt auch die Zeit des Nationalsozialismus nicht ausgespart. Besonders anrührend ist die Darstellung des Schicksals von Paul Müller aus der Dernburgstraße, mit dem beispielhaft die Erinnerung an verfolgte und ermordete Juden, die hier wie in ganz Charlottenburg besonders zahlreich gewohnt haben, wachgehalten wird. Berichte einiger seiner prominenten Bewohner- darunter die Schriftsteller und Dichter Hans Scholz, Georg Heym und Margret Boveri - geben einen lebendigen Einblick in das Leben am Lietzensee vor und nach dem Zweiten Weltkrieg. Für ausgedehnte Spaziergänge um den Lietzensee angelegt, ist das Buch mit seinen historischen Recherchen, mit Zeitzeugenberichten und ausführlichen Ausschnitten aus Romane und Gedichten insgesamt eine Berlin-Geschichte im Kleinen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Leben am Kurfürstendamm
€ 39.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Biografie der Häuser Kurfürstendamm 48 50a wird in fünf Epochen (1870 1970) als Abbild der Geschichte des Boulevards erzählt. Es geht um Bauten, Menschen, ihre Tätigkeiten und Schicksale. Zahlreiche Abbildungen lassen das Leben und Wohnen am Kurfürstendamm im Wandel der Zeit lebendig werden. Die ein Jahrhundert umfassende Geschichte der vornehmen Wohn- und Geschäftshäuser Kurfürstendamm 48 50a am heutigen George-Grosz-Platz erzählt vom Gebäude und seinen Bewohnern als Teil des Boulevards. Hinter Fassaden der Neorenaissance lebten gehobene Kreise in bis zu 500 qm großen Wohnungen. Um 1900 vom Eigentümer Heinrich Munk, Architekt und Bauunternehmer, errichtet, bot das Haus bis 1919 auch ihm und seiner Familie ein luxuriöses Wohnen. Nach und nach aber wich das Grün der parkähnlichen Höfe Autogaragen und Benzingruben. Das hohe Sockelgeschoss, von Hermann Muthesius 1925 modernisiert, beherbergte ab den Zwanziger Jahren zahlreiche Geschäfte. Im Hof produzierte zeitweise eine Zigarettenfabrik. In den Wohnungen, Läden und Büros haben viele Menschen gelebt, gearbeitet, gefeiert, gelitten. Den Schriftsteller Hans Sahl, der in seiner Jugend im Haus Kurfürstendamm 50 wohnte, zwangen die Nationalsozialisten zur Emigration, andere Bewohner wurden deportiert und ermordet. Das Häuserensemble überstand den Krieg leicht beschädigt und war eine Zuflucht für Ausgebombte, bis sich in der Nachkriegszeit mehr und mehr renommierte Geschäfte etablierten. Die politischen Veränderungen der 1960er Jahre gaben dem Kurfürstendamm und den Häusern 48 50a ein neues Gesicht. Mit ihrer neuesten Veröffentlichung hat sie ein Standardwerk zur Geschichte der Charlottenburger Altstadt vorgelegt. [Kiezblatt] Ein Quellen- und Literaturverzeichnis sowie ein Personenregister runden den Band ab zu einer Fundgrube nicht nur für die Bewohner Charlottenburgs und seiner Gäste. [Kunstbuchanzeiger] Ein Buch, nicht nur für Liebhaber einer besonderen Stadtgeschichte, die ihren Ausgang in der Stadtgründung durch den Monarchen Friedrich I. nahm, der sich zugleich zum Ersten Bürgermeister deklarierte. [BerlinFaces]

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Jüdisches Leben am Kurfürstendamm
€ 16.80 *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem Band legt das Museum Charlottenburg- Wilmersdorf eine Arbeit vor, die sich eingehend mit dem jüdischen Leben am Kurfürstendamm beschäftigt. Sie reicht von den ersten nachweislichen jüdischen Bewohnern der Straße in den 1880er Jahren, über den Zuzug erfolgreicher Geschäftsleute und bedeutender Gelehrter in der Blütezeit des Boulevards in 1920er Jahren, bis hin zum gewaltsamen Ende jüdischen Lebens durch den NS-Staat 1943. Mehr als 2 500 Namen sind in diesem Zusammenhang ermittelt, weit über Tausend Akten sowie zahlreiche andere personenbezogene Quellen ausgewertet worden. Entstanden ist ein Adressbuch besonderer Art. Haus für Haus werden die jüdischen Bewohner mit Lebensdaten und der Zeit, in der sie am Kurfürstendamm wohnten, vorgestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 22, 2019
Zum Angebot
Töpfe - Menschen - Leben
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Jan Bontjes van Beek (1899-1969) bezeichnete sich selbst als keramischen Bildhauer . Seine erste Keramikwerkstatt gründet er in Fischerhude. Mit seiner zweiten Ehefrau, der Innenarchitektin Rahel-Maria Weisbach, baut er eine Keramikwerkstatt in Berlin-Charlottenburg auf. Im Herbst 1942 wird Bontjes van Beek mit seiner Tochter Cato wegen illegaler politischer Arbeit in der Widerstandsorganisation Rote Kapelle von der Gestapo verhaftet. Cato wird in Berlin-Plötzensee ermordet. Nach dem Krieg beginnt Bontjes van Beek seine Lehrtätigkeit als Dozent für Keramik, dann ist er Professor und Rektor der Kunsthochschule Berlin-Weißensee, danach Direktor der Meisterschule für das Kunsthandwerk in West-Berlin und später Professor für Keramik an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg. Diese von seiner Tochter Digne zusammengestellten Erinnerungen von Zeitgenossen ergeben ein facettenreiches Porträt des Keramikers und Bildhauers.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Berlin Charlottenburg - Urlaub in Bestlage inkl...
€ 248.00
Angebot
€ 139.98 *
ggf. zzgl. Versand

Willkommen im Ibis Styles Berlin an der Oper in Berlin! Im Herzen Berlins, nur wenige Meter von den berühmtesten Opernhäusern der Stadt entfernt, befindet sich das Ibis Styles Berlin an der Oper. Von hier aus gehen Sie zu Fuß zum bekannten Kurfürstendamm oder steigen vor dem Haus in die U-Bahn Linie 2, mit der Sie in kurzer Zeit den Potsdamer Platz und alle Sehenswürdigkeiten der Stadt erreichen. Das gesamte Haus ist komplett renoviert und bietet einen komfortablen Standard. Das Ambiente ist gemütlich und einladend und das Personal ist stets herzlich und zuvorkommend. Im Bistro erwartet Sie täglich ein reichhaltiges Frühstücksbuffet; das Ihnen einen perfekten Start für den Tag ermöglicht. Die Abende können Sie hier bei Getränken und Snacks ausklingen lassen. Das Ibis Styles Berlin an der Oper ist einfach ideal für einen Städtetrip nach Berlin. Die Zimmer bieten Ihnen allen Komfort, den Sie von einem Stadthotel erwarten können. So sind alle Zimmer mit Selbstwahltelefon, TV, WLAN, Haarfön; Minibar, Zimmersafe sowie einem Kaffee-/ Teebereiter, ausgestattet. Ein kostenloser Internet-Gästeterminal findet sich im Bistro. Berlin: Stadt voller Leben Berlin ist eine Stadt für all Ihre Sinne - eine Stadt der Sehenswürdigkeiten; der Kultur und Kunst, der Architektur und der Landschaften. Tolerant, offen für neue Wege und in vielerlei Hinsicht Avantgarde, so zeigt sich Berlin besonders in Bezug auf das kulturelle Leben. Mit über 150 Konzerthäusern; Theatern und Bühnen; drei Opernhäusern; zahllosen Kinos und rund 170 Museen und Sammlungen bietet Berlin heute eine Vielfalt wie kaum eine andere Stadt. Weltweit berühmt ist Berlin auch für sein brodelndes Nachtleben mit über zweihundert Clubs sowie unzähligen Bars, Cafés und Kneipen. Da es keine Sperrstunde gibt, schließen die meisten Etablissements erst in den frühen Morgenstunden - wenn überhaupt. Berlin ist auch zum Shopping erste Klasse. Neben der bekannten Friedrichstraße und dem bekannten Kurfürstendamm mit vielen Markengeschäften und dem KaDeWe finden Sie in den einzelnen Stadtteilen Berlins feine und schöne aber auch ausgefallene Boutiquen und Geschäfte. Sie sehen: Berlin ist immer eine Reise wert.

Anbieter: Animod.de
Stand: Mar 12, 2019
Zum Angebot