Angebote zu "Heute" (46 Treffer)

Charlottenburg an einem Tag
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Charlottenburger Barockschloss, der Kurfürstendamm, die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, der Funktum und die gigantische Sportanlage des Olympiastadions sind nur einige der Attraktionen dieses mit Sehenswürdigkeiten reich gesegneten Berliner Stadtteils. Vor mehr als 300 Jahren errichtete der künftige preußische König seiner Gemahlin Sophie Charlotte vor den Toren Berlins ein Sommerschloss - Charlottenburg war geboren. Bis heute verheißt der Name hochherrschaftliche Eleganz, preußische Tradition, aber auch eine gute Portion Bürgerlichkeit. Andere Bezirke mögen ´´in´´ oder bald wieder ´´out´´ sein, Charlottenburg muss sich nichts beweisen. Der Stadtrundgang, den man zu Fuß und mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Fahrrad zurücklegen kann, führt an einem Tag zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Charlottenburg - unterhaltsam und informativ und natürlich mit den nötigen Pausen, um die Berliner Gastlichkeit zu genießen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Schloss Charlottenburg
2,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Karriere von Charlottenburg ist beachtlich. Noch im 17. Jahrhundert fristete das kleine Dorf Lietzow ein ärmliche Dasein abseits aller Ereignisse. Zweihundert Jahre später war die Stadt Charlottenburg als reichste Kommune Europas in aller Munde. Die Geschichte wäre sicher weit weniger spektakulär verlaufen, hätte nicht die junge Kurfürstin Sophie Charlotte die weitreichende Entscheidung getroffen, hier ihren Sommersitz einzurichten. Im Schloßgarten, nördlich des Karpfenteichs, ließ der König 1788 von Karl Gotthard Langhans, dem Erbauer des Brandenburger Tores, ein Belvedere errichten. Der eigenwillige Zentralbau, der damals auf einer Insel lag, wurde als Teehaus und Aussichtsturm genutzt. Die spiritistischen Neigungen Friedrich Wilhelms II. haben manchen Anlaß zu düsteren Geschichten um das Belvedere gegeben. So soll hier gar eine Totenbeschwörung stattgefunden haben. Heute beherbergt der Bau eine bedeutende Sammlung Berliner Porzellans. Westlich des Orangerieflügels entstand nach Entwürfen von Langhans zwischen 1788 und 1791 das stattliche Schlosstheater, das noch der älteren Barockarchitektur verpflichtet ist. Deutlich klassizistische Züge weist der Mittelrisalit in der Form eines Portikus auf. Das Gebäude wurde ab 1902 als Möbelspeicher genutzt, wobei die Innenausstattung und viele Gemälde verloren gingen. Heute ist hier das Museum für Vor- und Frühgeschichte untergebracht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Schloss Charlottenburg in Berlin
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Schloss Charlottenburg ist heute die größte ehemalige Hohenzollernresidenz in der deutschen Hauptstadt. Als Museumsschloss von Weltrang bietet das herausragende Ensemble von beeindruckenden Gebäuden, prachtvollen Innenräumen, kunsthistorischen Meisterwerken und bedeutenden Gartenanlagen vielfältige Einblicke in die höfische Kultur geschichte Brandenburg - Preußens, von der Barockzeit bis ins frühe 20. Jahrhundert. Nach erheblichen Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg wurden Schlossbauten und Park weit -gehend originalgetreu wieder hergestellt. Auf einer spannenden Zeitreise erlebt der Besucher 300 Jahre Kunst und Geschichte ganz unmittelbar.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Charlottenburger Belvedere und Porzellansammlun...
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Belvedere - ein dreistöckiger Pavillonbau im Park von Schloss Charlottenburg - verwahrt in seinen kostbar ausgestatteten klassizistischen Sälen und Kabinetten die weltweit wichtigste öffentliche Sammlung Berliner Porzellans. Sie ist damit eine der herausragendsten Fachsammlungen der Stadt überhaupt. Der Bestand, dessen Grundstock die umfangreiche Sammlung Berliner Porzellane des 18., 19. und frühen 20. Jahrhunderts des Industriellen Karl Heinz Bröhan darstellt und heute im Besitz des Senats ist, setzt sich zusammen aus Werken der Manufakturen Wilhelm Caspar Wegelys, Johann Ernst Gotzkowskys und der daraus hervorgegangenen Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin (KPM). Die Themen, denen sich die Ausstellung widmet, lassen sich in ihrer chronologischen Entwicklung auf drei Etagen nachvollziehen. So sind es die Bereiche Tee und Kaffee im Obergeschoss, Tafelservice und Figuren im Mittelteil sowie Vasen und Porzellane zur Raumdekoration im unteren Bereich.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Mein Lokal, Dein Lokal Spezial - Heute: Beste G...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Andreas C. Studer und seine Jury Kollegen sind auf der Suche nach der besten Garnele in Berlin. Das köstliche Krebstier findet sich in den Küchen vieler verschiedener Länder und Nationen wieder. Deswegen suchen sie nicht nur in der ´Fischfabrik´, dessen Koch Emanuel Baran während seiner 20-jährigen Karriere schon die ganze Welt bereist hat, sondern auch im thailändischen Restaurant Dao in Berlin Charlottenburg und dem indischen Restaurant ´Maharadscha´ in Berlin Schöneberg.

Anbieter: Maxdome
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Achtung Kontrolle! Einsatz für die Ordnungshüte...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

ADAC-Pannenhelfer Stefan Kühn ist heute in der Hauptstadt unterwegs. Mit von der Partie: Kollege Danny - der muss gleich beim ersten Notfall tatkräftig mit anpacken, denn diese Panne hat es richtig in sich. Das Pannenauto gibt viele Rätsel auf. Und ebenfalls in Berlin: Am Schloss Charlottenburg treibt ein brutaler Kamera-Dieb sein Unwesen! Seine Opfer: nichtsahnende Touristen. Ein Fall für Zivilfahnder Christian P.

Anbieter: Maxdome
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Berlin Charlottenburg - Urlaub in Bestlage inkl...
248,00 €
Reduziert
139,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Willkommen im Ibis Styles Berlin an der Oper in Berlin! Im Herzen Berlins, nur wenige Meter von den berühmtesten Opernhäusern der Stadt entfernt, befindet sich das Ibis Styles Berlin an der Oper. Von hier aus gehen Sie zu Fuß zum bekannten Kurfürstendamm oder steigen vor dem Haus in die U-Bahn Linie 2, mit der Sie in kurzer Zeit den Potsdamer Platz und alle Sehenswürdigkeiten der Stadt erreichen. Das gesamte Haus ist komplett renoviert und bietet einen komfortablen Standard. Das Ambiente ist gemütlich und einladend und das Personal ist stets herzlich und zuvorkommend. Im Bistro erwartet Sie täglich ein reichhaltiges Frühstücksbuffet; das Ihnen einen perfekten Start für den Tag ermöglicht. Die Abende können Sie hier bei Getränken und Snacks ausklingen lassen. Das Ibis Styles Berlin an der Oper ist einfach ideal für einen Städtetrip nach Berlin. Die Zimmer bieten Ihnen allen Komfort, den Sie von einem Stadthotel erwarten können. So sind alle Zimmer mit Selbstwahltelefon, TV, WLAN, Haarfön; Minibar, Zimmersafe sowie einem Kaffee-/ Teebereiter, ausgestattet. Ein kostenloser Internet-Gästeterminal findet sich im Bistro. Berlin: Stadt voller Leben Berlin ist eine Stadt für all Ihre Sinne - eine Stadt der Sehenswürdigkeiten; der Kultur und Kunst, der Architektur und der Landschaften. Tolerant, offen für neue Wege und in vielerlei Hinsicht Avantgarde, so zeigt sich Berlin besonders in Bezug auf das kulturelle Leben. Mit über 150 Konzerthäusern; Theatern und Bühnen; drei Opernhäusern; zahllosen Kinos und rund 170 Museen und Sammlungen bietet Berlin heute eine Vielfalt wie kaum eine andere Stadt. Weltweit berühmt ist Berlin auch für sein brodelndes Nachtleben mit über zweihundert Clubs sowie unzähligen Bars, Cafés und Kneipen. Da es keine Sperrstunde gibt, schließen die meisten Etablissements erst in den frühen Morgenstunden - wenn überhaupt. Berlin ist auch zum Shopping erste Klasse. Neben der bekannten Friedrichstraße und dem bekannten Kurfürstendamm mit vielen Markengeschäften und dem KaDeWe finden Sie in den einzelnen Stadtteilen Berlins feine und schöne aber auch ausgefallene Boutiquen und Geschäfte. Sie sehen: Berlin ist immer eine Reise wert.

Anbieter: Animod.de
Stand: 12.03.2019
Zum Angebot
Berlin Charlottenburg - Urlaub in Bestlage inkl...
344,00 €
Sale
199,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Willkommen im Ibis Styles Berlin an der Oper in Berlin! Im Herzen Berlins, nur wenige Meter von den berühmtesten Opernhäusern der Stadt entfernt, befindet sich das Ibis Styles Berlin an der Oper. Von hier aus gehen Sie zu Fuß zum bekannten Kurfürstendamm oder steigen vor dem Haus in die U-Bahn Linie 2, mit der Sie in kurzer Zeit den Potsdamer Platz und alle Sehenswürdigkeiten der Stadt erreichen. Das gesamte Haus ist komplett renoviert und bietet einen komfortablen Standard. Das Ambiente ist gemütlich und einladend und das Personal ist stets herzlich und zuvorkommend. Im Bistro erwartet Sie täglich ein reichhaltiges Frühstücksbuffet; das Ihnen einen perfekten Start für den Tag ermöglicht. Die Abende können Sie hier bei Getränken und Snacks ausklingen lassen. Das Ibis Styles Berlin an der Oper ist einfach ideal für einen Städtetrip nach Berlin. Die Zimmer bieten Ihnen allen Komfort, den Sie von einem Stadthotel erwarten können. So sind alle Zimmer mit Selbstwahltelefon, TV, WLAN, Haarfön; Minibar, Zimmersafe sowie einem Kaffee-/ Teebereiter, ausgestattet. Ein kostenloser Internet-Gästeterminal findet sich im Bistro. Berlin: Stadt voller Leben Berlin ist eine Stadt für all Ihre Sinne - eine Stadt der Sehenswürdigkeiten; der Kultur und Kunst, der Architektur und der Landschaften. Tolerant, offen für neue Wege und in vielerlei Hinsicht Avantgarde, so zeigt sich Berlin besonders in Bezug auf das kulturelle Leben. Mit über 150 Konzerthäusern; Theatern und Bühnen; drei Opernhäusern; zahllosen Kinos und rund 170 Museen und Sammlungen bietet Berlin heute eine Vielfalt wie kaum eine andere Stadt. Weltweit berühmt ist Berlin auch für sein brodelndes Nachtleben mit über zweihundert Clubs sowie unzähligen Bars, Cafés und Kneipen. Da es keine Sperrstunde gibt, schließen die meisten Etablissements erst in den frühen Morgenstunden - wenn überhaupt. Berlin ist auch zum Shopping erste Klasse. Neben der bekannten Friedrichstraße und dem bekannten Kurfürstendamm mit vielen Markengeschäften und dem KaDeWe finden Sie in den einzelnen Stadtteilen Berlins feine und schöne aber auch ausgefallene Boutiquen und Geschäfte. Sie sehen: Berlin ist immer eine Reise wert.

Anbieter: Animod.de
Stand: 12.03.2019
Zum Angebot
Achtung Kontrolle! Einsatz für die Ordnungshüte...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Verischerungsbetrug ist Volkssport in Deutschland. Jeder vierte Deutsche gibt zu, schon mal seine Versicherung betrogen zu haben. Der Schaden: jährlich 4 Milliarden Euro. Doch den Betrügern sind professionelle Versicherungsermittler auf der Spur. Wie in Berlin-Charlottenburg: Ein Porsche nimmt einem Golf die Vorfahrt - ein klassischer Blechschaden. Doch die KFZ- Haftpflicht zweifelt an der Schadenshöhe: 12.000 Euro für einen alten Golf? Die Gutachter Christian Ebadi und Ali Ekici sind sich sicher: Am Crash war ein anderes Auto beteiligt und danach wurden die Kennzeichen ummontiert. Dem angeblichen Unfallopfer droht jetzt richtig Ärger!

Anbieter: Maxdome
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot