Stöbern Sie durch unsere Angebote (3 Treffer)

DuMont Bildband Best of Berlin
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Brandenburger Tor, das Reichstagsgebäude, die Prachtstraße Unter den Linden, die Hackeschen Höfe, die Museumsinsel, die Berliner Mauer, der Potsdamer Platz, der Alexanderplatz, das Holocaust- Mahnmal, der Kurfürstendamm und Schloss Charlottenburg – all das und noch viel mehr findet sich in diesem reich illustrierten Berlin-Bildband. Etwa 140 brillante Farbfotos geben einen Eindruck von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der deutschen Hauptstadt und ihrer Umgebung.Die Highlights Berlins in einem BildbandInhalt:Kapitel 1: Die historische MitteKapitel 2: Die neue MitteKapitel 3: Rund um die MitteKapitel 4: Der Westen Kapitel 5: Außenbezirke und Potsdam1 Überblickskarte, 5 kleine OrientierungskartenBerlin in 134 faszinierenden Bildern und Texten in deutsch und englisch.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 29.08.2019
Zum Angebot
DuMont Kunst-Reiseführer Berlin
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Berlin, die neue alte Hauptstadt, gilt weltweit als eine der spannendsten Metropolen - ´´arm, aber sexy´´. Sie ist charakterisiert durch historische Brüche und permanente Neuanfänge, eine Stadt der Kontraste: Die UNESCO-geschützte Museumsinsel mit ihren einzigartigen Zeugnissen der Weltkunst grenzt unmittelbar an die Leere des einstigen Stadtschlosses, Prachtbauten aus der Gründerzeit an Straßenkarrées mit Mietskasernen, dichte Bebauung an die grüne Lunge des Tiergartens oder die herrlichen Wannsee-und Havellandschaften. Nirgendwo sonst in Deutschland ist deutsche Geschichte derart hautnah zu spüren. Die zwei getrennten Städte der Ost-Westmächte haben ihre Spuren hinterlassen und sind nach dem Mauerfall mit neuer Architektur und neuen Stadtquartieren zusammengewachsen. Kontinuität demonstriert die Stadt allenfalls in ihrer langen Bautradition: Alle großen Architekten haben in Berlin gebaut - von Schinkel bis Libeskind. Ob Charlottenburg, Karl-Marx-Allee, das Kulturforum oder Prenzlauer Berg, die einzigartige Museumslandschaft oder junge, schrille Kunst- und Designszene: Die Autorin Ingrid Nowel erzählt anregend und mit profunder Kenntnis von allen Stadtepochen und Stadtvierteln, von Exil und Ankunft, von neuesten Entwicklungen, von Menschen und ihren Schicksalen. In kurzweiligen Erzählbögen, untermalt von zahlreichen Geschichten und anschaulichen Details zur Kulturgeschichte, macht die Autorin mit den Sehenswürdigkeiten, dem Alltag und dem besonderen Flair Berlins vertraut. Empfehlungen zur Berlin-Literatur, Belletristik sowie wertvolle Fachliteratur runden den Band ab. In jedem Kapitel gibt die Autorin in der Rubrik Reisen und Genießen wertvolle Einkaufs- und vor allem Restaurant-Tipps zwischen der legendären Berliner Currywurst und Haute Cuisine. Alles, was man sonst noch für den Reisealltag in Berlin wissen muss, findet sich in den Reiseinformationen von A bis Z am Ende des Buches.Wege zu Kunst und Kultur, Geschichte und Architektur in den Stadtlandschaften der deutschen HauptstadtKultur - Geschichte: Architektur- und Stadtgeschichte, Daten zur Geschichte, die preußischen Herrscher; Rundgänge durch Berlin: Mitte, Tiergarten, Charlottenburg, Bezirke und Randgemeinden, Potsdam. Reiseinformationen von A bis Z, zahlreiche Karten und Grundrisse.Die Reise- und Kulturjournalistin Ingrid Nowel hat in Berlin studiert und lange dort gelebt. Sie ist überzeugte Großstädterin und fühlt sich in Berlin - ebenso wie in London - zuhause. Im DuMont Reiseverlag erschienen von ihr neben dem Berlin-Band der Kunst-Reiseführer London, das Reise-Handbuch Südengland und das Reise-Taschenbuch Bodensee.- Man sieht nur, was man weiß: Reich illustrierte Standardwerke, die das kulturelle Erbe einer Region oder Stadt im Zusammenhang erschließen - Solide, zuverlässige Informationen zu Geschichte und Kultur, Architektur und Kunst sowie ausführliche Erklärung von Weltreligionen - Umfassende Würdigung des Denkmälerbestands einer Region oder Stadt bis hin zu den Bauikonen der Moderne - Ranking bei allen Orten und Sehenswürdigkeiten durch Sterne - Beschreibung von Rundgängen durch große Museen - Zahlreiche detaillierte Übersichtskarten, Citypläne, Lagepläne und Grundrisse - Praktische Tipps zur Reisevorbereitung und Durchführung der Reise - Die Autoren sind landeskundige Fachleute: Sinologen, Orientalisten, Altamerikanisten, Archäologen, Historiker, Kunsthistoriker, Studienreiseleiter, Mitarbeiter von Museen und KulturinstitutenDE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 13.09.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Berlin
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Buch Zwischen Kurfürstendamm, Pariser Platz und Unter den Linden, zwischen Wannsee und Köpenick, zwischen hoher Politik, Kiezalltag und Multikulti-Leben … Junge Start-ups, Musik-, Film-, Kunst- und alternative Szene tummeln sich in der Stadt. Enno Wiese nimmt Sie mit in sein Berlin, zeigt Ihnen dessen vielfältige Gesichter. Lassen Sie sich ein auf eine Zeitreise: vom gründerzeitlichen und königlichen Berlin ins Berlin der NS-Herrschaft, in die geteilte Stadt der DDR-Zeit und in die Hauptstadt der Nachwendezeit. Enno Wiese begleitet Sie über die Museumsinsel, den Gendarmenmarkt, die Friedrichstraße, ins jüdische Berlin, auf bunte Märkte, durch die berühmten Hinterhöfe und die angesagten Shoppingstraßen der Spandauer Vorstadt … Und abends? Berlin ist ein Hotspot der Clubszene. Entspannung? Kein Problem am Wannsee oder Großen Müggelsee.Auf ausgewählten Touren und an seinen persönlichen Lieblingsorten lässt Sie der Autor hinter die Kulissen der Stadt blicken. Er nimmt sie mit auf Radtouren über den Mauerweg oder vom Wannsee nach Potsdam, erkundet mit Ihnen auf Spaziergängen das alte Rixdorf und sogar Marzahn.Und so erleben Sie Berlin mit dem DuMont Reise-Taschenbuch:Persönlich und echt: Wir legen Wert auf ehrliche Erlebnisse, Nähe und GegenwartÜbersichtliche Gliederung in einzelne Regionen mit ihren Orten und LandschaftenDie Touren: Einfach losziehen, neue Wege gehen. Aktiv in Natur und Kultur eintauchenLustvolle Eintauchen-und-erleben-Seiten vor jedem KapitelDie Lieblingsorte: gut für überraschende EntdeckungenDie Adressen: radikal subjektive Auswahl, mal stylish, mal ökologisch, immer individuell und persönlichDas Magazin: ein abwechslungsreiches Reisefeuilleton. Es packt auch kritische und kontroverse Themen an …Die Karten: 14 Citypläne, 14 Tourenkarten, Übersichtskarte mit den Highlights von Berlin, Schnellüberblick zu jeder Region plus eine große ReisekarteDas Plus zum Buch: Aktuelle Reisetipps und News gibt‘s unter www.dumontreise.de/berlin.Auf 312 Seiten beschreibt Enno Wiese die deutsche Hauptstadt Berlin. Sein Buch begleitet durch Kultur und Geschichte, Museen und Parks, durch City, Kieze, Szeneviertel. Er führt mitten hinein in den Alltag und das Leben vor Ort. Mit 14 Touren, persönlichen Lieblingsorten, ausgewählten Adressen und besonderen Autorentipps. Das Magazin mit Interviews und Reportagen und Fotos schafft eine spürbare Nähe zur Lebenswelt in Berlin. 28 Citypläne und Tourenkarten sowie die große separate Reisekarte unterstützen die Orientierung, und als Online-Zugabe gibt‘s aktuelle Reisetipps und News des Autors.InhaltSenkrechtstarter, Überflieger, Kreuz und quer. Vor Ort – die Kapitel: Pariser Platz / Unter den Linden / Alt-Berlin, Die City (Ost), Im Berliner Osten, Tiergarten/Moabit/Schöneberg, City West und Alt-Charlottenburg, Spandauer Vorstadt, Prenzlauer Berg, Kreuzberg und Nord-Neukölln, Weiter draußen. Das Kleingedruckte (Reiseinfos von A bis Z). Das Magazin. Offene Fragen.Der AutorSeit 1992 lebt Enno Wiese in Berlin. Hatte er 1978 und 1985 jeweils gut ein Jahr in der Mauerstadt gelebt, blieb er jetzt im wiedervereinigten Berlin – und das für immer, erst mal. Warum sollte man auch gehen, wenn man in einer der spannendsten Städte der Welt lebt?DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 19.08.2019
Zum Angebot